Bild einer Unterkiefer Prothese

Endlich fester Halt für Unterkiefer-Prothesen

Fester Halt für Unterkiefer-Prothesen

 

Bild einer Unterkiefer Prothese

Ihre Unterkieferprothese macht sich mal wieder selbstständig und hält nicht richtig? Dann treiben Sie ihr diese Wanderlust jetzt aus!

Leider halten sehr viele Unterkieferprothesen schlecht bis gar nicht oder nur mit Hilfe von Haftcreme. Die Ursache liegt in der Beschaffenheit des Unterkiefers: vielmals ist der Kieferknochen zu flach oder zu viel Knochenmaterial ist bereits abgebaut. Prothesen können dann nicht mehr die nötige Stabilität aufbauen. Das Problem wird weiterhin oft durch Mundtrockenheit verschlimmert, unter der besonders viele ältere Patienten leiden.

Dentanova bietet Ihnen die perfekte Lösung für Ihre Unterkiefer-Prothese!

Implantant für bessern Halt für Prothesen

Implantat mit High-Tech-Materialien

Wir setzen zur Befestigung zwei Implantate in den Unterkiefer, die mit der Prothese durch sogenannte Locators verbunden werden. Ein Locator wirkt wie ein umgekehrter Druckknopf. Im Implantatkopf ist eine Vertiefung eingelassen, in die das Gegenstück der Prothese einschnappen kann. Das Gegenstück besteht aus einem Metallschaft, in dem Gummis verschiedener Stärke gesteckt werden können. Das schafft eine deutlich festere Verbindung zwischen Prothese und Kieferknochen – und die Prothese hält!

Nachdem beide Implantate schonend unter Ihre bestehende Unterkiefer-Prothese gesetzt werden, können Sie sie sofort belasten. Das heisst, Ihre Prothese erhält sofort einen angenehm sicheren Halt! Nach einer dreimonatigen Einheilungszeit wird der Halt noch einmal final durch eine noch stärkere Verbindung verbessert und Sie können die Prothese wieder voll belasten.

Durch die vereinfachte Handhabung (kein Wiederöffnen nötig) können wir Ihnen ein ausserordentlich attraktives Angebot machen:

Zwei Implantate mit Locators für nur 3500 Franken

Bei dem Angebot macht nicht nur Zubeissen richtig Spass, sondern auch die Lebensqualität Luftsprünge!

 

Hinweis: Bei stark abgebautem Kieferknochen (Knochenverlust) ist ein etwas anderes Vorgehen nötig und man muss unter Umständen zweiseitig arbeiten. Sollten Sie bereits eine Prothese mit Druckknöpfen haben, die noch auf eigenen Zähnen sitzt und schaukelt, verbessert man auch hier den Halt mit Implantaten deutlich.  Selbstverständlich können Sie von vornherein auch 4 Implantate setzen lassen, was auch in schwierigen Fällen optimale Bedingungen für einen festen Halt schafft. Der Preis variiert dann entsprechend. Kontaktieren Sie uns einfach für einen detaillierten Plan und Kostenvoranschlag. Wir erstellen Ihnen diesen gerne nach einer gründlichen Voruntersuchung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.