Bleaching – Zahnaufhellung: Machen Sie der Werbung Konkurrenz!

Mit strahlend weissen Zähnen werden wir zumeist nur von den Medien angelacht, aber das können Sie bald auch selbst. Dazu werden Sie einfach nur in den Spiegel schauen müssen und… lächeln! Moderne Zahnmedizin und Zahnästhetik machen dies durch sogenanntes Zahnbleaching möglich. Damit das Ergebnis so ist, wie Sie es sich wünschen, kümmern wir uns vorab um Ihre Zähne, befreien sie von unerwünschten Verfärbungen und sorgen für eine sichtbare Aufhellung des Zahnschmelzes und für ein strahlendes Lächeln – schneller, als Sie denken.

Zähne unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess – sie werden unter Einfluss verschiedener mechanischer (Abrieb) und chemischer Faktoren (z.B. Nikotin, Kaffee, Tee und Rotwein) dunkel. Auch abgestorbene, wurzelbehandelte Zähne verfärben sich und fallen dann unangenehm auf.
Zudem spielen Alter und angeborene Zahnfarbe eine Rolle, doch auch bestimmte Medikamente, Mangelernährung, Karies oder angeborene Schäden am Zahnschmelz können Verursacher von gelben oder braunen Zähnen bzw. Verfärbungen sein. Wichtig zu wissen ist, dass Zahnverfärbungen sich nicht durch Zähneputzen aufhellen lassen, da die Farbe unterhalb der Zahnoberfläche im Zahnschmelz und Dentin eingelagert wurde. Jedoch ist eine professionelle Zahnreinigung vor dem Bleachen nötig, um die aufgelagerten Zahnbeläge zu entfernen.

Für eine Zahnaufhellung kommt das Zahnbleaching ins Spiel

Bleaching heisst auf Englisch Bleichen und das funktioniert nicht nur bei den Haaren, sondern auch bei den Zähnen – natürlich besonders schonend. Dabei werden bestimmte chemische Substanzen auf Peroxid-Basis vom Zahnarzt auf die Zähne aufgetragen. Die Wirkungsweise dieser Bleichmittel ist so einfach wie genial: sie oxidieren verfärbte organische Komponenten, die sich im Laufe der Zeit in den Zähnen abgelagert haben (Zahnverfärbungen), und verändern damit die Farbstoffe in den Zähnen auf eine Weise, das sie farblich nicht mehr in Erscheinung treten, also eine Aufhellung der Zähne bzw. des Zahnschmelz erfolgt. Mit den von uns verwendeten Systemen der modernen Zahnmedizin gelingt dies auf sanfte Weise, die Zähne und Zahnfleisch schützt.

Power Bleaching / In-Office Bleaching: Das 90 Minuten Verfahren für sofort hellere Zähne

Die schnellste Art der Zahnaufhellung! Nach einer vorbereitenden professionellen Zahnreinigung (in einer getrennten Sitzung vorher) wird das Bleichmittel nach vorheriger Abdeckung des Zahnfleisches direkt auf die Zähne aufgetragen und hellt diese oft schon in einer Sitzung auf. In unserer Zahnarztpraxis verwenden wir die Zoom® Methode, die wir Ihnen kurz vorstellen möchten.

 Zoom® Methode: Das Powerhouse vom Marktführer

Über eine Million erfolgreiche Behandlungen sprechen für sich. Die Zoom® Methode ist sehr effektiv, bewährt und sehr schnell. Auch wir haben durchweg positive Resonanz für diese Behandlungsart  erhalten und legen sie Ihnen als die erste Wahl für sofortige Ergebnisse ans Herz. Und so sieht der Behandlungsablauf aus:

  • Zuerst werden die Zähne kurz nachgereinigt
  • Die Lippen werden dann mit einem speziellen Halter geschützt
  • Anschliessend wird ein spezieller Lack zum Schutz des Zahnfleisches aufgetragen
  • Nun wird das patentierte Bleaching-Gel verteilt und mit einem speziellen Licht aktiviert. Das Carbamidperoxid im Gel setzt nun Wasserstoffperoxid frei, dass in die Zähne diffundiert und dort Farbpigmente auflöst
  • Zum Abschluss werden die Zähne mit einem Fluoridgel abgedeckt

Das strahlende Ergebnis können Sie sofort sehen und wir halten die Ergebnisse für Sie durch vorher-nachher Farbnahme und Fotos fest. Die Zähne erreichen meistens ein Tag später die endgültige Farbe, die sich ein paar Monate sehen lassen kann, abhängig von Ihren Gewohnheiten (Rauchen beschleunigt zum Beispiel das Nachdunkeln).

Was bei dieser Methode zu beachten ist: Während der Behandlung kann es zu einer leichten bis mittleren Überempfindlichkeit der Zähne kommen, die jedoch am nächsten Tag meistens verfliegt. Weiterhin sind die Zähne in den ersten 24h etwas rauer und poröser, wodurch sie leichter Farbstoffe aufnehmen können. Während dieser Zeit wird empfohlen auf stark gefärbte Lebensmittel zu verzichten.

Kosten Power Bleaching: Die Kosten belaufen sich auf für das ganze (sichtbare) Gebiss auf 490 CHF.

Home Bleaching: Zahnaufhellung vom Sofa aus

Homebleaching ist zwar langwieriger und etwas aufwändiger als das In-Office Bleaching, dafür hat es die nachhaltigeren Erfolge (je nach Lebenswandel bis zu 2 Jahren).

Homebleaching funktioniert mittels individuell gefertigter Tiefziehschienen, welche täglich für ca. 2 Stunden 5-10 Tage lang zuhause getragen werden. Mit dem entsprechenden Mittel kann man die Schienen auch über Nacht tragen, das erfordert weniger Zeit und Disziplin. Einmal gefertigte Schienen kann man nach Beendigung der Behandlung aufbewahren und zu einem späteren Zeitpunkt für eine erneute Aufhellung der Zähne verwenden oder auch für ein Fluoridieren zwischendurch. Bevor man mit dem Bleichen von Daheim beginnt, ist beim Zahnarzt eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen, da die Zähne vorab komplett von Belägen gereinigt werden müssen. Man sollte weiterhin beachten, dass es durch die längere Behandlungsdauer beim Homebleaching zu einer vorübergehenden gesteigerten Empfindlichkeit der Zähne kommen kann. Dagegen gibt es aber Mittel, die man zwischendurch in die Schienen tragen kann, statt dem Bleachingmittel.

Diese Variante der Zahnaufhellung liegt preislich bei ca. 450 CHF (inkl. Nachkontrolle). Zusätzlich kommen  40-60 CHF Materialkosten.

Ein grosser Vorteil liegt aber in der Wiederholungsmöglichkeit. Man braucht für ein erneutes Bleichen nur noch das Material wieder zu besorgen. Die Schienen sind praktisch unzerstörbar und gehören Ihnen!

Nachfüllpackungen zum Bleichen fürs Homebleaching sind ebenfalls über uns beziehbar (40 – 60CHF für 1 Woche Behandlungsdauer, je nach Material).

Wir verwenden dafür meistens das lang bewährte und sehr gut verträgliche Material Opalescence, in einer 10% oder 16% Lösung, die man nachts tragen kann. Oder für solche, die tagsüber bleachen möchten, das DayWhite von Philips.

AKTION in Verbindung mit Power-Bleaching: Homebleaching für nur 350 Franken, inkl. Material = sofort weisse Zähne mit Langzeiteffekt!

Wollen Sie das Ergebnis des Power-Bleaching über längere Zeit halten bzw. sogar noch intensivieren, können Sie das Home-Bleaching-Kit im Anschluss an Ihrem Bleaching-Termin bestellen. Dazu sollten vorher die Abdrücke für die Schienen gemacht werden – informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Ihrem Bleaching-Termin!!

Lassen Sie sich einfach von uns beraten und entscheiden Sie sich dann für die Zahnbleaching-Methode, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Inneres Bleichen von dunklen, wurzelkanalbehandelten Zähnen

Einzelne, dunkle,  wurzelbehandelte Zähne werden mit ca. 300 CHF pro Durchgang „walking-bleach“ verrechnet. Dazu wird der Zahn vom alten Material und Verfärbungen im Innern der Zahnkrone gereinigt und mit einem starken Bleachingmittel gefüllt. Das Mittel verbleibt eine Woche drin. Meistens reichen eine bis 2 Runden.

Es kommen  noch die Kosten für eine neue Frontzahn-Füllung hinzu. Manchmal muss der Zahn mit einem Glasfaserstift stabilisiert werden oder ein vorhandener Metallstift  durch einen ästhetischen Glasfaserstift ersetzt werden. Die Notwendigkeit wird von Frau Marinescu mit Ihnen besprochen und ein Kostenvoranschlag gemacht.

Dies ist eine sehr schonende und trotzdem kostengünstige Behandlung solcher Zähne, die meistens ästhetisch stark stören können in der Front, weil man so die natürliche Zahnsubstanz erhalten kann und keine Krone machen muss.